Welpeninteresse
Vaeroy
Sakari und Finn1

___________________________________________________________________________________________________________

23 Momo IMG_5377
IMG_5111

Aktualisiert am 26.08.2020

Burg Hohen Neuffen
BuiltWithNOF

Wenn Sie sich für einen Norrbottenspitzwelpen interessieren, freuen wir uns über eine Nachricht von Ihnen. Schreiben Sie uns etwas über Ihre Lebensumstände und warum Sie sich für diese Rasse entschieden haben. Je mehr Sie von sich berichten, desto besser können wir uns ein Bild von Ihnen machen.

Wir möchten unsere zukünftigen Welpenbesitzer gerne persönlich kennenlernen. So können wir entscheiden, welcher Welpe am besten zu Ihnen passen wird.

Wir wünschen uns für unsere Welpen, Menschen die es wirklich ehrlich mit ihnen meinen und jeden Tag mit diesen Hunden geniessen. Hundebeziehung ist ein Abenteuer mit Höhen und Tiefen, es dreht sich das ganze Leben nur um diese Fellnase. Es ist eine grosse Verantwortung, Konsequent sein und eine grosse Herausforderung. 

Wir werden Euch als zukünftige Hundemenschen durch alle Lebenslagen begleiten. Stehen euch natürlich zur Seite, wenn es mal schwierig wird und sind immer euer Ansprechpartner, wenn ihr mal nicht weiter wisst, sei es in Krankheit, Ausbildung oder einfach über eine tolle Berichterstattung. Wir wollen sehen wie die Welpen erwachsen werden. Beginnt ein Album über eine Freundschaft auf Lebzeit.

Fragen: haben Sie keine Hemmungen, fragen Sie einfach

Besuch des Welpen: ab der 5 Lebenswoche ist es möglich den Welpen besuchen zu kommen und diesen dann kennen lernen. Am besten machen Sie dazu einen Termin mit uns aus. Damit der Welpe sich schon an Ihren Geruch gewöhnt, können Sie auch schon gekauftes Spielzeug oder die Decke des zukünftigen Welpen, das schon ein paar Tage bei Ihnen in der Wohnung liegt, mitbringen. So kann er sich an Ihren Geruch gewöhnen. Beim Auszug in das neue Heim hat der Welpe etwas vertrautes nach Geschwistern, Mutter sowie Ihrem mitgebrachten Tuch, Decke usw. riechendem und bereits einen leichten Geruch der neuen Heimat wo er mitnehmen kann.

Wurfabnahme: in der 8. Woche erfolgt die Wurfabnahme durch den Zuchtwart des DCNH's. Vorher sind die Welpen mindestens 3-mal entwurmt und von unserem Tierarzt geimpft und gechipt worden. Unsere Welpen werden in der 9 Lebenswoche an ihre neuen Besitzer abgegeben.

 Wichtiges das Sie sich vielleicht noch genau überlegen sollten:

  • Bevor sie sich für Welpen entscheiden, überlegen Sie sich, ob dieser in ihr Leben passt.
  • Habe ich Zeit für einen Hund? (ein Hund sollte nicht täglich viele Stunden am Tag alleine zu Hause bleiben müssen, weil seine Menschen durch die Arbeit oder Hobbys keine Zeit haben.
  • Was passiert mit dem Hund, wenn sich meine Lebensumstände ändern?
  • Was mache ich mit dem Hund, wenn ich in Urlaub gehe?
  • Sind alle mit einem Hund einverstanden? (Kinder, Partner, Vermieter, sind andere Haustiere verträglich für ein neues Hausmitglied)
  • Habe ich die finanziellen Mittel für einen Hund?
  • Passt der Norrbottenspitz zu mir, oder wäre besser eine andere Rasse geeignet?
  • Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Freude mit Ihrer neuen Fellnase.
[Home] [Kennel Steigbrönnle] [Rassen] [Wurfplanung] [Welpeninteresse] [Über uns] [Unsere VIER] [Neuheiten] [Langhaardackel] [Norsk Lundehunde] [Norsk Elchhund Sort] [Norrbottenspitz] [Jagdhundetreffen 2016] [Jagdhundetreffen 2017] [Papageientaucher] [Welpenplanung] [Ausstellungen] [Agility] [Fährten] [Obedience] [Rettungshunde] [Seminaraufstellung] [Fotoshooting] [Urlaub] [Vernissagen] [Links] [Impressum] [Kontakt] [Vorausgegangene] [Regenbogenbrücke]